Über uns

Home / Über uns

Heilpraxis Elena Krumholz – Ihre Spezialisten für Anti-Aging und Gesundheit  in Bad Nauheim

Heutzutage haben die Menschen die Chance, selbstbestimmter auf ihr äußeres Erscheinungsbild einzuwirken. Demzufolge ist es möglich, Falten, Akne, Cellulitis, Haarausfall sowie zahlreiche weitere Beschwerden erfolgreich und wirkungsvoll zu behandeln. Da es sich bei den Behandlungen in unserer Heilpraxis Elena Krumholz für Faltenunterspritzung in Bad Nauheim um nicht operative Verfahren handelt, sind zudem wenige bis gar keine Nebenwirkungen gegeben. Zahlreiche Methoden, die wir im weiteren Verlauf vorstellen, entstammen der ästhetischen Medizin und ermöglichen eine Faltenbehandlung sowie weitere Behandlungen auf natürliche und für den Körper verträgliche Weise. Dabei steht oftmals im Vordergrund, die natürlichen Ressourcen des Körpers wieder zu aktivieren, die mit dem Alter zurückgehen. Durch diese Art der Behandlungen kommen häufig besonders langfristige Effekte zustande, die Gesicht, Haare und Haut zum Teil über mehrere Jahre von der jeweiligen Therapie profitieren lassen.

Bei all diesen Perspektiven ist es uns von der Heilpraxis Elena Krumholz wichtig, die Erfahrungen, die wir in Deutschland sowie Russland bei Studiengängen, Ausbildungen und Weiterbildungen gemacht haben, adäquat an unsere Patienten und Patientinnen weiterzugeben. So wird es ermöglicht, die richtige Therapie zum jeweiligen Beschwerdebild zu wählen und gemeinsam in einer Atmosphäre des Vertrauens und der Zuversicht den Weg zu einem jüngeren und beschwerdefreien Äußeren einzuschlagen.

Die Behandlungsmethoden bei unserer Faltenunterspritzung in Bad Nauheim

Wir haben in unserem Angebot viele verschiedene Leistungen, die jeweils ihre eigenen Besonderheiten haben. Jedoch dienen die meisten der Beseitigung äußerer Beschwerden, wie es beispielsweise bei Falten oder aber Haarausfall der Fall ist. Zusätzlich haben wir mit der Rauchfrei-Spritze allerdings auch eine Therapie gegen das Rauchen im Portfolio. Um einen näheren Einblick zu gewähren, erläutern wir im Folgenden einige Therapiemethoden:

  • Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure
  • Lippenvolumen- & Lippenkonturenkorrektur
  • Mesotherapie
  • Fett-Weg-Spritzen
  • Gesichtsmodellierung mit Sculptra
  • Plasmalifting
  • Fadenlifting
  • Raucherentwöhnung

Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure

Die Hyaluronsäure ist ein natürlicher Filler, der bei der Behandlung tief in die Hautschichten gespritzt wird. Dort füllt er die Bereiche auf und sorgt direkt für einen glättenden Effekt. Bei der Hyaluronsäure handelt es sich um ein körpereigenes Produkt. Jedoch nimmt mit der Zeit dessen Produktion im Körper ab. Dadurch wird weniger Wasser gebunden und auch das Bindegewebe verliert an Festigkeit. Dank der Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure steigt wieder die Bindungsfähigkeit von Wasser und es wird über mehrere Monate ein Effekt erzielt, der die Haut attraktiv glättet und strafft.

Lippenvolumen- & Lippenkonturenkorrektur

In der Menschheitsgeschichte sind die Lippen das Schönheitsideal mit der mitunter größten Bedeutung. So gibt es vorgeschriebene Verhältnisse von Ober- zu Unterlippe, die als ideal gelten und auch ein perfekt betonter Amorbogen ist der Maßstab für ästhetische Lippen. Tatsächlich sind aber die wenigsten Menschen in Ihrem Leben mit solch vorgeschriebenen Lippen geboren; noch dazu nimmt mit dem Alter das Volumen der Lippen ab, was dem Verlust der Hyaluronsäure zuzuschreiben ist. Deswegen bietet eine Lippenvolumen- und Lippenkonturenkorrektur als Behandlung die Aussicht zur Verbesserung aller Details:

  • Es lässt sich am Volumen – also der Fülle der Lippen – arbeiten
  • Die Konturen – sprich die Form und der Verlauf der Lippen – sind ebenfalls gestaltbar
  • Auch bringt eine Unterspritzung der Mundwinkelfalten Besserung

So sind weder schiefe noch besonders dünne Lippen ein Problem und die Aussichten auf eine Besserung des Erscheinungsbildes reichhaltig.

Mesotherapie

Die Mesotherapie ähnelt der Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure; allerdings mit der Ausnahme, dass hierbei ein Mix aus verschiedenen Wirkstoffen zur Anwendung kommt. Diese können beispielsweise sein:

  • Vitamine
  • Co-Enzyme
  • Mineralien

Des Öfteren ist auch die Hyaluronsäure Bestandteil dieses Mixes. Zum einen fungiert bei der Mesotherapie die Konstellation aus Wirkstoffen als Filler in den untersten Hautschichten. Zum anderen aber nähren die Wirkstoffe die Haut optimal. Dadurch ergeben sich bei der Mesotherapie vielfältige Einsatzbereiche, die auch Behandlungen gegen Haarausfall ermöglichen.

Fett-Weg-Spritzen

Sehr vielversprechend ist die Therapie mit der Fett-Weg-Spritze deswegen, weil sie die Gelegenheit bietet, die sogar härtesten Fettpolster zu beseitigen. Dabei wird ins Unterhautfettgewebe ein Wirkstoff gespritzt. Dieser ruft Entzündungen in den Fettzellen hervor, sodass sich diese nach und nach abgebaut werden. Letzten Endes werden sie abtransportiert und vom Organismus ausgeschieden. Somit existiert auch in Härtefällen anstelle der Operation beim Chirurgen die Chance, die hartnäckigsten Fettpolster wirkungsvoll zu behandeln; ohne die Nebenwirkungen und Risiken einer OP, jedoch mit den Sicherheiten und der Verträglichkeit der Fett-Weg-Spritze.

Gesichtsmodellierung mit Scupltra

Hierbei findet eine Unterspritzung der zu behandelnden Bereiche mit Poly-Milchsäure statt. Das besonders positive bei dieser Therapie ist der Langzeiteffekt. Denn die Poly-Milchsäure wirkt nicht kurzfristig als Filler, sondern regt den Körper zur Kollagen-Produktion an. So wird die wichtige Ressource gebildet, die dafür verantwortlich ist, dass sich im Gesicht keine eingefallenen Bereiche sowie Falten bilden. Da die Poly-Milchsäure in der Lage ist, ganze Bereiche des Gesichtes zu modellieren und die Kollagen-Produktion langfristig angeregt wird, ist hier eine Wirkung von bis zu zwei Jahren möglich.

Plasmalifting

Dieses ist auch unter dem Namen Eigenbluttherapie bekannt. Hierbei erfolgen eine Blutentnahme und eine Aufbereitung des eigenen Blutes. Dabei ist das Ziel, das plättchenreiche Plasma zu erhalten, welchem unter Umständen weitere Wirkstoffe zugesetzt werden. Anschließend erfolgt eine Faltenunterspritzung mit dem eigenen aufbereiteten Blut, was die Selbstheilungskräfte des Organismus stärkt und ein bei weitem schöneres und ebeneres Hautbild entstehen lässt.

Fadenlifting

Im Rahmen des Fadenliftings werden feinste Fäden in die zu behandelnden Gesichtsregionen eingeführt. Diese sind nicht sichtbar und in den unteren Hautschichten platziert. Hier kommt es zu zwei fördernden Effekten:

  • Die Fäden wirken als Filler.
  • Zudem regen sie die Kollagen-Produktion an.

Am Ende steht auch bei dieser Behandlungsmethode ein Langzeiteffekt wie bei der Gesichtsmodellierung mit Sculptra.

Raucherentwöhnung

Eine Methode, die nicht der ästhetischen Medizin angehört, ist die Raucherentwöhnung. Sie dient der Therapie der Nikotinsucht. Dabei erfolgen Injektionen an bestimmten Stellen in den Ohren und am Kopf. Dies hat zur Folge, dass das Verlangen nach Zigaretten abnimmt und auch die Entzugserscheinungen sich lindern lassen. Ernstzunehmende Nebenwirkungen auf die Gesundheit sind nicht bekannt.

Sichern Sie sich unsere kostenlose Beratung!

Ein langfristig schönes und natürliches Äußeres ist heutzutage aufgrund der verschiedensten Behandlungen möglich. Es gelingt uns bei der Faltenunterspritzung Bad Nauheim einwandfrei, sich auf die einzelnen Bedürfnisse unserer Patienten einzustellen, da wir reichlich Auswahl im Leistungsspektrum haben. Unsere Mission und große Leidenschaft ist es, Menschen bei den verschiedensten Wünschen und Zielen zu helfen: Ob Fettreduktion, Faltenbehandlung oder aber Therapie von Cellulite, Haarausfall und anderen Beschwerden. Geben Sie uns die Chance dazu, gemeinsam und in Harmonie den Weg zu mehr Wohlbefinden, Schönheit und Glück zu finden.